Lukas Podolski: Große Trauer um seine geliebte Oma

Lukas Podolski trauert um seine geliebte Großmutter. Die Rentnerin ist kurz vor dem Weihnachtsfest gestorben.

Lukas Podolski trauert um seine Oma
Lukas Podolski trauert um seine Oma Foto: Instagram/@poldi_official

Traurige Nachrichten von Lukas Podolski! Der Fußballer trauert um seine geliebte Oma. Die beiden standen sich sehr nahe und verbrachten viel Zeit miteinander.

Lukas verabschiedet sich von seiner Oma

Auf Instagram verabschiedet der Weltmeister sich nun in einem rührenden Beitrag von seiner Großmutter. „Du warst für mich mehr als nur die Oma: Du hast für mich gesorgt, auf mich aufgepasst, für mich lecker gekocht. Als kleiner Junge habe ich mit Dir Fussball gespielt - Du hast mich zu dem gemacht, der ich bin“, schreibt Poldi zu einem Foto von sich und seiner Oma, auf dem beide seine Medaille in die Kamera halten.

„Du hast immer an mich & meine Träume geglaubt und gemeinsam haben wir uns diese Medaille geholt - Weltmeister! Du warst so stolz. Jetzt bist du nicht mehr da und das macht mich mehr als traurig. Ich werde an die schönen Momente denken & du wirst immer bei mir sein. Ich lieb dich vom ganzen Herzen. Ruhe in Frieden da oben", schreibt er weiter.

In den Kommentaren unter dem Schnappschuss wünschen die Fans dem 34-Jährigen viel Kraft in dieser schwierigen Zeit und sprechen ihm ihr Beileid aus…

Von diesen Stars mussten wir uns 2019 verabschieden:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.