Lukas Podolski: Wechselt er nach Spanien?

Das kann doch nicht sein, oder?!

Die englischen Fans von Lukas Podolski (29) sind in heller Aufregung!

Lukas Podolski zeigt sein Tattoo
Foto: Facebook

Nach Berichten der spanischen Zeitung "El Mundo Deportivo" hat der frischgebackene Weltmeister am Freitagabend seinen Vereinswechsel auf Twitter bekannt gegeben. "Road to FC Sevilla!" ("Auf dem Weg zum FC Sevilla!") hatte Poldi seine Fans wissen lassen, damit vor allem für Unruhe bei den Anhängern des FC Arsenal London gesorgt. Dort spielt Podolski gemeinsam mit Per Mertesacker (29) und Mesut Özil (25), ist unter den britischen Fans zum absoluten Publikumsliebling avanciert.

Sehr zur Freude der Arsenal-Fans kann allerdings Entwarnung gegeben werden: Wenige Minuten nach Erscheinen des Tweets wurde die Nachricht wieder gelöscht. Poldis Twitter-Account soll einem Hacking-Angriff zum Opfer gefallen sein. Unser Weltmeister wird den Engländern also noch ein wenig erhalten bleiben...