MACMA zeigt humorvoll schräges Video zur Brustkrebs-Prävention

InTouch Redaktion

"Social Media Netzwerke verbieten noch immer Nippel, selbst wenn es um Brustkrebs-Prävention geht. Es ist Zeit, lauter als die Zensur zu sein", kündigt das Video an, dass gerade im Netz begeistert. 

Ganz gemäß der Richtlinien von Instagram und Facebook sehen wir keine Nippel in dem Video. Die zahlreichen nackten Brüste, die gezeigt werden, haben stattdessen singender Münder und singen im Cabaret-Stil den Song "Everybody Loves Boobs".