Maddie McCann: Erschütternde Neuigkeiten für ihre Eltern!

Von Maddie McCann fehlt seit elf Jahren jede Spur. Jetzt müssen die Eltern des Mädchen fürchterliche Neuigkeiten verkraften...

Im Mai 2007 verschwand Maddie McCann aus einer Ferienwohnung im portugisischem Praia da Luz. Ihre Eltern Kate und Gerry McCann hoffen immer, irgendwann Antworten über das Verschwinden der Kleinen zu bekommen. Doch der Fall scheint weiterhin aussichtslos. Trotzdem muss sich das Ehepaar jetzt mit schrecklichen Neuigkeiten auseinandersetzen!

Maddie McCann: Die Wahrheit über die Nacht ihres Verschwindens!
 

Maddie McCann: Lebt sie noch?

 

Maddie McCann: Erschütternde Neuigkeiten

Als wäre es nicht schlimm genug, dass Kate und Gerry McCann ein Kind verloren haben, gibt es da draußen wirklich Menschen, die sich geschmacklose Witze ausdenken. Wie "The Sun" berichtet, haben jetzt Unbekannte ein Tinder-Profil von Maddie McCann ins Leben gerufen. Und als wäre das nicht geschmacklos genug, steht dort auch noch in der Beschreibung, sie sei "Weltmeisterin im Verstecken 2007", außerdem soll sie einen schrecklichen Urlaub in Portugal erlebt haben und nun in einer Bar Sangria trinken.

Was denken sich solche Leute nur dabei?

 
 

Maddie McCann: Ihre Eltern hoffen weiter

So schlimm solche dummen Scherze auch sind, die Eltern von Maddie McCann lassen sich nicht unterkriegen. Sie hoffen immer noch, irgendwann endlich Antworten zu bekommen und ihre Tochter vielleicht irgendwann wiederzusehen....