intouch wird geladen...

Maddie McCann: Gesuchte Person identifiziert?

Es ist mittlerweile über 10 Jahre her, dass die kleine Maddie McCann im Portugal-Urlaub spurlos verschwunden ist. Jetzt nimmt der Fall plötzlich wieder Fahrt auf.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Eine Frau in lila soll jetzt nämlich identifiziert worden sein. Kann sie neue Anhaltspunkte zu dem Fall Maddie McCann geben?

Maddie McCann verschwand vor 10 Jahren

Schon im Oktober hieß es in den Medien, dass die Polizei im Fall Maddie McCann nach einer konkreten Person fahnden würde. Dabei handelte es sich offenbar um eine Frau in lila. Die konnte jetzt vermutlich identifiziert werden - das glaubt zumindest Kriminologe Heriberto Janosch Gonzales.

Bei der Frau soll es sich um die Kellnerin Luisa T. handeln, die zur Tatzeit in dem Restaurant arbeitete, in dem damals die Eltern von Maddie McCann aßen. "Ich habe alle polizeilichen Akten durchsucht, um herauszufinden, wer die Frau in lila sein könnte", bestätigt der Kriminologe.

Die Polizei fahndet

Schon wenige Tage nach der Tat, wurden Luisa und ihr Mann, der auch im Restaurant arbeitete, vernommen. Doch wie es heißt, ist sind die beiden seit langer Zeit untergetaucht. Die Polizei soll jetzt nach ihnen suche.

Mehr zum Fall Maddie McCann erfahrt Ihr im Video:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.
var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';