Maddie McCann: Wird ihr Fall jetzt endlich gelöst?

Wird der Fall von maddie McCann nach 12 Jahren endlich aufgeklärt? Eine Frau gibt der Familie jetzt große Hoffnung...

Maddie McCann: Wird ihr Fall jetzt endlich gelöst?
Foto: Getty Images

Es ist ein Fall, der auch 12 Jahre später noch für Furore sorgt. Im Mai 2007 verbrachte die Familie McCann einen entspannten Urlaub in Portugal. Doch in der Nacht vom 3. Mai verschwand die kleine Tochter Maddie McCann spurlos aus der Ferienwohnung. Bis heute gibt es keine Spur zu dem Mädchen. Kann der Fall jetzt trotzdem aufgeklärt werden?

Maddie McCann: Schreckliche Neuigkeiten um die Ermittlungen
 

Maddie McCann: Ermittlungen ergeben schreckliche Neuigkeiten

 

Maddie McCann: Kann diese Frau den Fall aufklären?

Ausgerechnet die Wissenschaftlerin Angela Gallop hat jetzt den Eltern Gerry und Kate McCann ihre Hilfe angeboten. Das berichtet die "Daily Mail". Angela selbst konnte in der Vergangenheit entscheidende Hinweise zu anderen Kriminalfällen liefern. So wurde dank ihrer Hilfe beispielsweise der Fall um den toten Studenten Stephen Lawrence aufgeklärt.

Aber auch der Mörder der 10-jährigen Damilola Taylor konnte gelöst werden. Kann sie jetzt auch den Fall von Maddie McCann lösen?

 
 

Angela Gallop zeigt sich zuversichtlich

Angela Gallop selbst zeigt sich jedenfalls zuversichtlich. "Jeder Kontakt hinterlässt eine Spur. Es geht nur darum, sie zu finden", erklärt sie selbst. Für die Eltern des Mädchens gebe es sicher nichts schöneres, als endlich zu wissen, was mit ihrer Tochter passiert ist. Ob sie aber wirklich jemals eine Antwort darauf erhalten?