Madeleine von Schweden: Affären-Schock!

InTouch Redaktion

Huch, das sind definitiv überraschende Neuigkeiten von Prinzessin Madeleine von Schweden. Obwohl es für die schöne Monarchin momentan nicht besser laufen könnte, schließlich brachte sie vor knapp drei Monaten ihre süße Tochter Prinzessin Adrienne zur Welt, muss sie sich nun einer überraschenden Enthüllung aus ihrer Vergangenheit stellen...

Prinzessin Madeleine: Geheimnis gelüftet!
Foto: Getty Images

Prinzessin Madeleine: Steht ihre Ehe vor dem Aus?
 

Prinzessin Madeleine & Chris O'Neill: Ehe-Auszeit!

 

Prinzessin Madeleine: Eigentlich glücklich verheiratet

Obwohl immer wieder Negativ-Schlagzeilen zu der Ehe von Prinzessin Madeleine und Chris O'Neill in der Öffentlichkeit erscheinen, wirken die beiden nach wie vor absolut glücklich miteinander. Erst vor knapp drei Monaten krönte das royale Duo ihr Ehe-Glück mit der Geburt ihrer süßen Tochter Prinzessin Adrienne. Doch nun das Traurige! Wie jetzt bekannt wurde, muss sich Madeleine nun einer unerwarteten Nachricht aus ihrer Jugend stellen!

 

Prinzessin Madeleine: Hatte sie eine Affäre?

Wie jetzt enthüllt wurde, soll Prinzessin Madeleine eine Affäre mit dem ehemalige Profireiter Pontus Westergren gehabt haben. Dies soll zumindest die Sportjournalistin Suzanne Sjögren, die aktuelle Freundin von Pontus, gegenüber "Svensk Damtidning" verraten haben. So soll Suzanne auf die Frage, wem die aus dem schwedischen Könighaus bereits am nächsten kam, geantwortet haben: "Weil mein Freund angeblich Madeleine vor einer Ewigkeit gedatet hat, muss es wohl sie sein!" Wer dabei jetzt jedoch denkt, dass Madeleine dabei ihren Ehemann Chris betrogen hat, kann unbesorgt sein. Die angebliche Affäre zwischen der Prinzessin und dem Reiter soll Ende der 1990er schon wieder vorbei gewesen sein. Auch ob die Gerüchte der Wahrheit entsprechen, ist nicht bekannt. Weder die Prinzessin noch Pontus gaben dazu bis jetzt ein Statement ab.  

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken