Mädchen (9) stürzt in Rhein - tot!

Mädchen (9) stürzt in Rhein - tot!

07.08.2017 > 09:35

© iStock

In Duisburg hat sich eine schreckliche Tragödie ereignet. Ein Mädchen ist in den Rhein gestürzt – und starb kurz danach.

Beim Spielen ist die 9-Jährige ausgerutscht. „Das Mädchen rutschte plötzlich von einem Stein, auf dem es saß, ins Wasser und ging unter. Die Mutter rief sofort um Hilfe“, sagte ein Polizeisprecher in der „Bild“-Zeitung. Ein 12-jähriges Mädchen soll die Polizei alarmiert haben. Bevor die Rettungseinsätze da waren, hat ein Mann mit einem Sportboot das Mädchen gerettet und brachte sie ans Ufer.

Es wurde sofort versucht, die 9-Jährige wiederzubeleben. Anschließend kam sie in eine Kinderklinik, dort soll sie jedoch gestorben sein. Die 12-Jährige und die Familie wurden von Psychologen betreut, unterdessen hat die Polizei ein Todes-Ermittlungsverfahren eingeleitet.

 
Anzeige
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken
Lieblinge der Redaktion