Maite Kelly: Die große Trennungs-Lüge

Das plötzliche Ehe-Aus hat alle eiskalt erwischt: Nach 15 gemeinsamen Jahren gab Maite Kelly im Oktober plötzlich die Trennung bekannt. "Bei uns war das eine gemeinsame Entscheidung.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Da gab es keinen anderen Mann, keine andere Frau", sagte sie damals.

Immer wieder beteuerte die Sängerin, dass sie und ihr Mann sich nach wie vor nahe stehen würden, es keine anderen Partner gebe. Vielen ging dieses Liebes-Aus ein wenig zu glatt über die Bühne, und nicht wenige spekulierten bereits, ob die beiden nicht schon längst wieder zusammen seien.

Doch jetzt kommt heraus: Maite Kelly hat offenbar nur die halbe Wahrheit erzählt! Die schockierende Wahrheit über ihre Trennung erfahrt Ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.