Maite Kelly: Erschreckendes Doppelleben enthüllt!

Sie waren zwölf Jahre verheiratet. Aber kannte Maite Kelly (38) ihren Ex-Mann und den Vater ihrer drei Kinder wirklich? Denn seit der Scheidung von Florent (42) im Januar treibt er ein falsches Spiel!

Maite Kelly: Jetzt packt sie über ihre Scheidung aus!
Foto: Getty Images

Kurz nach dem Liebes-Aus vor einem Jahr suchte das Model schon nach einer neuen Liebe im Internet – und fand sie! Graciela Soares heißt die Auserwählte. Sie ist Brasilianerin, soll zwei Kinder haben, sieben und fünf Jahre alt. Er hat sich anscheinend schnell über die gescheiterte Ehe mit Maite hinweg getröstet. Ein Stich ins Herz! Doch was empfindet die Musikerin, wenn sie jetzt von dem geheimen Doppel-Leben ihres Ex erfährt? Schließlich ist er der Vater ihrer Kinder, die bei ihm oft das Wochenende verbringen.

 
 

Was treibt Maite Kellys Ex-Mann?

Florent ist immer noch bei der Partnerbörse Parship angemeldet – trotz neuer Beziehung! Zwar hat er kein Foto mehr von sich veröffentlicht und gibt an, statt Freelancer nun Architekt zu sein, wie "Schöne Woche" berichtet. Doch die Parship-Seite stimmt ansonsten eins zu eins mit Florents bekanntem Profil überein. Wenn wirklich er hinter diesem Profil steckt, ist das nicht nur bitter für seine neue Freundin - sondern auch für Maite Kelly. Denn auch sie dürfte bei solchen Nachrichten ihre Ehe im Nachhinein sicher noch mal hinterfragen...