Maite Kelly: Jetzt platzt ihr endgültig der Kragen!

Harte Worte von Maite Kelly! In einer ehrlichen Beichte lässt die Sängerin ihren Gefühlen nun freien Lauf! 

Maite Kelly
Foto: Getty Images

Das Maite Kelly mit ihrer Meinung nicht hinterm Berg hält, ist definitiv nichts Neues! So auch jetzt! Via Social Media meldet sich die Sängerin nun zu Wort und gibt in Bezug auf ihrer Kollegin Helene Fischer ein überraschendes Statement ab...

So tickt Helene Fischer wirklich
 

Helene Fischer: Skandal-Fotos sorgen für Aufruhr!

 

Helene Fischer wird runtergemacht

Am vergangen Wochenende kamen alle Helene Fischer Fans in den Genuss, im Fernsehen die Highlights ihrer Stadion-Tour zu bewundern. Der Film wurde am Samstag ausgestrahlt und erreichte einen Marktanteil von 13,3 Prozent. Eigentlich ein Grund zur Freude. Allerdings lag Helene damit hinter der Rateshow von Jörg Pilawa, die zur gleichen Zeit gezeigt wurde. Der Moderator erreichte mit "Ich weiß alles!" stolze 18,2 Prozent.  Grund genug für viele, um über eine Quoten-Niederlage von Helene zu sprechen. Für Maite ein absolute "No-Go"!

 

Maite Kelly macht ihren Gefühlen Luft

Via "Instagram" findet Maite in einem emotionalen Post nun ein paar ehrliche Worte für ihre Kollegin Helene und erklärt: "Ich möchte mal etwas Dampf ablassen. Die letzten Tage habe ich oft an Helene Fischer gedacht, an meine liebe Kollegin und Freundin. Selten habe ich eine deutsche Künstlerin kennengelernt, die sich so bodenständig und demütig ihrem Publikum hingibt." Sie fügt hinzu: "Es macht mich etwas wütend und traurig zugleich, zu sehen, wie viele sich an einem sogenannten Misserfolg freuen oder wie eine tolle Leistung dazu einfach 'gemacht' wird." Wow! Bleibt zu hoffen, dass Helene diese tolle Nachricht ein wenig aufheitern wird...

Oh je! Schlimme Nachrichten von Maite Kelly! Was ist nur bei ihr und Ex Florent los?