Maite Kelly: Süße Enthüllung! Hat sie längst einen Neuen?

Maite Kelly feiert ihr neues Leben ohne Ex-Mann Florent - und es gibt offenbar eine süße Neuigkeit...

Maite Kelly
Foto: Getty Images

Die Liebe siegt sowieso!“ Dass Maite Kelly (38) ihrem neuen Album genau diesen Titel gibt, ist kein Zufall. Denn wer die Sängerin kennt, der weiß: Sie trägt das Herz auf der Zunge. Und das ist offenbar neu vergeben, wie die heimlichen Liebes-Botschaften beweisen.

 

Vor allem das trotzig klingende Wort „sowieso“ im Titel wirkt wie ein Befreiungsschlag in Richtung ihres Ex-Ehemannes. Im Oktober letzten Jahres gab das Paar seine Trennung bekannt. Damals schrieb Maite noch auf Facebook, dass sie „nur zunächst getrennt leben wollen“. Doch nicht einmal ein halbes Jahr später wird Florent Raimond (42) mit Graciela Soares gesehen. Pikant: Die hübsche Brasilianerin hat zwei Kinder, das bedeutet, dass sich Florent Raimond quasi für eine neue Familie entschieden hat. Dass einer der neuen Songs von Maite „Ich lass los“ heißt, sagt wohl alles dazu. Seit Januar sind die beiden offiziell geschieden.

Maite Kelly packt aus
 

Maite Kelly: Jetzt kommt die ganze Wahrheit ans Licht!

Nun nährt auch Maite Spekulationen über eine neue Liebe. Denn viele der Lieder auf ihrem Album tragen verräterische Titel. „Liebe lohnt sich“, „Heute Nacht für immer“ oder „Atme mich ein“ klingen verdächtig so, als hätte der Kelly-Spross längst einen Neuen. Offiziell schweigt die Sängerin noch dazu. Doch für Überraschungen ist sie bisher immer gut gewesen.