Maite Kelly: Zauberhafte Versöhnung aus heiterem Himmel!

Die Kluft zwischen Maite Kelly und dem Rest der Kellys schien unüberwindbar – doch jetzt schlägt die Schlagersängerin plötzlich versöhnliche Töne an…

Maite Kelly
Maite Kelly Foto: Getty Images

Bei diesem Familienstreit wirkte es, als wäre einfach kein Happy End mehr in Sicht: Maite Kelly weigerte sich standhaft, mit ihren Geschwistern auf große Comeback-Tour zu gehen, legte stattdessen lieber all ihre Kraft und Motivation in ihre Solo-Karriere. Doch jetzt zeigte sich die Schlagersängerin ungewöhnlich emotional als sie über die Vergangenheit mit Angelo, Paddy und Co. sprach…

Vergangene Woche lud die 39-Jährige ein Instagram-Video hoch, mit dem sie ihre Fans überraschte: Denn in dem Clip zeigte sie sich tränenüberströmt und emotional aufgelöst. „Die Zusatztour 2020 beginnt in der Dortmunder Westfalenhalle… Ja, dieser Ort hat eine ganz besondere Bedeutung für mich“, startete sie die Aufnahme. „Da hat mein Vater noch gesagt, bevor wir überhaupt berühmt waren, die Westfalenhalle machen wir auch mal voll. Und dieses Konzert war für mich und auch für all meine Geschwister legendär!“

Versöhnt sich Maite Kelly mit der Familie?

Wir erinnern uns: Vor mehr als 20 Jahren startete die Bilderbuch-Karriere der Kelly Family – die Band füllte aber nicht nur riesige Konzerthallen, sondern galt auch als Sinnbild für Harmonie und Familienzusammenhalt. Dass es hinter den Kulissen offenbar ganz anders zuging, wurde deutlich, als die Band-Mitglieder 2018 für ein Comeback zusammenkommen wollten – denn da klinkten sich Maite und Paddy aus! Die beiden konzentrieren sich lieber auf ihre Solo-Pläne, so die offizielle Begründung. Aber Michael Patrick gab in einem Interview zu: „Es gibt echte Horror-Erinnerungen!“ Und auch sein Bruder Joey legte noch mal in Richtung seiner Geschwister nach: „Es gibt manche, die ich nicht mag, und manche, die ich mag.“ Und auch Maite sagte abgeklärt: „Jeder macht heute halt so sein eigenes Ding!“

Mit dem legendären Konzert, von dem sie in ihrem Video spricht, starteten die Straßenmusiker 1994 vor 17.000 Menschen eben in der Dortmunder Westfalenhalle ihre Karriere. „Und dann dachte ich mir, das ist echt schön“, beendete die Sängerin das Video. Führt ihr nostalgischer Clip die Kellys nun wieder zusammen? Maites Fans wünschen es sich jedenfalls: „Wäre so schön, dich mal mit deinen Geschwistern zu sehen, wenn du mit ihnen zusammen singst“, heißt es unter ihrem Instagram-Posting. Ob DAS auch tatsächlich eine Option für Maite ist, bleibt abzuwarten…

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.