Mandy Capristo: Sie zeigt ihren "Sohn"

Haben wir da was verpasst? Mandy Capristo teilte auf Instagram ein Foto mit der Unterschrift: "Romantisches Mittagessen mit meinem Sohn!" Schwanger war die DSDS-Jurorin wohl trotzdem nie, vielmehr bezieht sich das Wort "Sohn" auf ihren Hund.

Mandy Capristo mit ihrem "Sohn"
Mandy Capristo mit ihrem "Sohn" Foto: Instagram / mandygracecapristo

Dass sie ein inniges Verhältnis zu ihrem Mops hat, ist bekannt. Sie hat ihn sogar zu ihrer "Kids' Choice Awards"-Schleimdusche mitgenommen. An Frauchens Geburtstag bekam Capone sogar einen Kragen und einen Schlips umgebunden, durfte natürlich mitfeiern.

Das aktuelle Bild zeigt das Dream-Team nach dem Lunch. Mandy Capristo sitzt auf einem Stuhl, der Hund auf ihrem Schoß. So knuddelt sie ihn, während sie mit einer Hand einen leeren Trinkbecher hält.

Die 25-Jährige geht in ihrer Tierliebe so weit, ihn als ihr Kind anzusehen. Viele Hundebesitzer können das nachvollziehen und auch ihre Fans finden das nicht merkwürdig, sondern: "So süß!"