Marcel Heße: Sein Opfer Jaden (†9) wird am Donnerstag beigesetzt

InTouch Redaktion
Am Donnerstag soll Jaden beigesetzt werden
Am Donnerstag soll Jaden beigesetzt werden Foto: Polizei Bochum/dpa

In Herne sitzt der Schock noch immer sehr tief. Die Polizei ist weitestgehend abgerückt, doch dutzende Kuscheltiere und Kerzen vor dem Haus des Opfers erinnern an die schreckliche Tat von Marcel Heße, der den 9-jährigen Jaden in einen Keller lockte und mit 52 Messerstichen erstach.

Wie der Anwalt der Familie nun ankündigte, soll Jaden am Donnerstag beigesetzt werden. Am Mittwoch wird für ihn und Heßes zweites Opfer, Christopher W., eine Trauerfeier in Herne stattfinden. „Wir haben schon viel Elend erleben müssen, aber so ein Mordfall, der geht wirklich unter die Haut“, erklärte der Leiter der Mordkommission, Klaus-Peter Lipphaus.

In einem Verhör gestand Heße beide Morde. Seine Schuldfähigkeit soll bisher allerdings noch unklar sein.