Marcel Reif feiert sein TV-Comeback

InTouch Redaktion
Marcel Reif wird EM-Experte bei Sat.1
Foto: gettyimages

Marcel Reif ist zurück! Der ehemalige Sky-Kommentator feiert überraschend sein TV-Comeback.

Beim Schweizer bezahlsender Teleclub wird er ab der Saison 2018/19 die Spiele in der Champions League kommentieren – und das, obwohl er seine Karriere eigentlich beenden wollte.

„Ich hätte nie für möglich gehalten, bei Teleclub ein so umfassendes und spannendes Betätigungsfeld zu finden. Ich verspüre unglaubliche Lust auf diese neue Aufgabe und freue mich auf die Zukunft“, erzählt Marcel Reif gegenüber der „Bild“-Zeitung.

Nachdem er seinen Kommentatoren-Job an den Nagel gehangen hat, war er nur noch für den Sport 1“-Doppelpass“ tätig. In der Schweiz laufen die Spiele der Königsklasse schon lange im Pay-TV. Bald werden die Spiele der Champions League auch in Deutschland nur noch im Pay-TV laufen, da das ZDF die Rechte verloren hat. Einzelne Spiele könnten aber möglicherweise noch im Free-TV laufen.