DSDS- Die schlechtesten Kandidaten aller Zeiten

Marcello hat sein Temperament nicht im Griff

Marcello Held war wohl einer der unvorbereitesten Kandidaten im Casting. Er hatte sich nur einen Song überlegt. Von Stevie Wonder „I Just Called“. Als Dieter Bohlen ihn allerdings fragte ob er noch einen anderen Song vorbereitet hatte, fiel ihm kein anderer ein. Der Jury gefiel das gar nicht. Trotzdem schlug Dieter ihm dann den Song „I Swear“ vor. So konnte er bei den Juroren noch mit seiner Stimme punkten und kam in den Recall. Allerdings fühlte er sich gedemütigt und verließ wütend das Studio. Seine letzten Worte waren: „ Es haben alle gehört. Ich bin ein Hund mit Dackelaugen. Aber ich werde mir den Arsch aufreißen für meine Tochter und werde singen, dass das ganze Studio hier bebt!“. 

  • 3
  •  / 
  • 15
Übersicht