Mario Götze und Ann-Kathrin Brömmel: Alles aus!

Es sollte der schönste Tag in ihrem Leben werden – daraus wird aber nichts. Die Hochzeit von Mario Götze und Ann-Kathrin Brömmel wurde überraschend abgesagt.

Mario Götzes Ehefrau verrät die ersten Hochzeitsdetails
Mario Götzes Ehefrau verrät die ersten Hochzeitsdetails Foto: Instagram/@annkathrinvida

Die Hochzeitsvorbereitungen liefen eigentlich schon auf Hochtouren. Im Mai haben sich Mario Götze und Ann-Kathrin Brömmel das Ja-Wort im Standesamt geben. Die große Trauung sollte dann im Sommer stattfinden.

Die Hochzeit war schon geplant

Das Paar soll die Hochzeit aber abgeblasen haben, wie die „Bild“-Zeitung meldet. Das Menü stand eigentlich schon fest, 60 Gäste waren geladen und auch eine Luxus-Finca auf Mallorca war schon gebucht. Ursprünglich sollte die Hochzeit am 18. Juli stattfinden – aus beruflichen Gründen kann der Kicker den Hochzeitstermin jedoch nicht einhalten.

Die Hochzeit war drei Tage nach der WM in Russland geplant – zu der Zeit haben die Spieler der Nationalmannschaft Urlaub. Mario Götze wurde jedoch aus dem Kader gestrichen – somit fällt auch der WM-Urlaub weg und demnach fällt auch die Hochzeit ins Wasser. Am Hochzeitstag geht es für Mario Götze und seinem Verein nämlich ins Trainingslager in die USA.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.