Mark Forster: Mega-Krach mit Sido!

Bei "The Voice of Germany" gab's wieder Zoff! Mark Forster legte sich mit Sido an....

The Voice of Germany Coaches
Foto: ProSieben/SAT.1/André Kowalski

Gestern Abend flimmerte mal wieder eine neue Folge von "The Voice of Germany" über die TV-Bildschirme. Auch Veronika und David wollten die Coaches von sich überzeugen. Sie performten den Song "Lovely" von Billie Eilish und Khalid. Doch nach dem Auftritt ging das Drama erst richtig los...

 

Sido kritisierte Mark Forsters Schützlinge

Mark Forster war hin und weg von seinen Schützlingen. "Es war eine richtig große, stimmungsvolle Performance", urteilte er. Mit der Meinung stand er jedoch alleine da. "Stimmlich fand ich es okay…", fand Alice Merton. Sido ging noch einen Schritt weiter: "Ich hab's null abgekauft, fand ich schade. Ich habe nicht gesehen, was die anderen gesehen haben."

Mark Forster
 

Mark Forster: Heftige Anschuldigungen gegen den "The Voice"-Coach!

 

Mark Forster: "Der soll abhauen!" 

Für Mark ein absolutes Unding! "Der soll abhauen... mit Merton. Wir wollen Paddy Kelly zurück!", schoss es aus ihm heraus. Zur Erinnerung: Michael Patrick Kelly saß letztes Jahr auf dem Coach-Stuhl. Findet Mark Nachfolger Sido etwa zu hart? Schließlich kassierte der gerade noch erst einen Shistorm, als er Favorit Basti rauswarf, weil er drei Tage zuvor feiern war. 

Traurige Trennung bei Ex-"The Voice"-Coach Yvonne Catterfeld! Die ganze Geschichte erfahrt ihr im Video: