Mark Salling: Der Glee-Star stirbt mit 35 Jahren!

Mark Salling ist tot. Der Schauspieler starb im Alter von nur 35 Jahren, wie "tmz" berichtet. 

"Glee"-Star Mark Salling: Hat er eine Frau vergewaltigt?
Foto: WENN

Der Schauspieler wurde vor allem durch die Serie "Glee" bekannt und war ein gefeiertes Teenie-Idol. Im vergangenen Jahr musste er sich wegen Kinderpornografie verantworten und hat vor Gericht gestanden. Er hatte mehr als 50.000 Bilder und Videos von Minderjährigen in eindeutigen Posen - nachdem eine Freundin die Sammlung entdeckt hatte, rief sie die Polizei.

Im März 2018 wäre das Urteil gefallen. Danach hätte Mark Salling eine lange Haftstrafe antreten müssen. Nun ist er tot. Die Polizei geht davon aus, dass er sich das Leben genommen hat. Seine Leiche wurde in einem Flussbett in Los Angeles gefunden. Nähere Einzelkheiten zu den Todesumständen sind bisher noch nicht bekannt.