Marko Grilc: Der Sport-Star ist tot!

Marko Grilc hat sich in der Snowboard-Szene einen großen Namen gemacht. Nun ist der Sportler bei einem tragischen Unfall im Schnee ums Leben gekommen...

Marko Grilc
Foto: IMAGO / GEPA pictures

Riesige Trauer in der Wintersport-Welt: Marko Grilc ist im Alter von nur 38 Jahren verstorben. Der Sport-Star hatte einen Unfall mit tödlichen Folgen. Er soll an seinen schweren Verletzungen gestorben sein.

Er kam bei einem Sturz ums Leben

Laut Medienberichten war er am Dienstag in Tirol unterwegs. Dort ist er auf den Tiefenbachgletscher gefahren und hatte einen Sturz - wie es dazu kam, ist bisher noch völlig unklar. Reanimierungsversuche konnten sein Leben nicht mehr retten. Im Notarzthubschrauber konnte nur noch der Tod des Slowenen festgestellt werden. Offenbar hat er keinen Helm getragen.

Er hinterlässt seine schwangere Frau

Eigentlich schien das Familien-Glück perfekt. Er hinterlässt eine Frau und zwei Kinder. Seine Frau ist gerade mit dem dritten Baby schwanger. "Unser drittes Baby wird in eine wilde Zeit hineingeboren!", schrieb er vor einiger Zeit bei Instagram zu einem Familienfoto. Sein Glück teilte er in dem sozialen Netzwerk mit hunderttausenden Followern. Seine Community ist bestürzt über den plötzlichen Tod und sprachen seiner Familie in der schweren Zeit ihr Beileid aus.

2021 sind weitere Stars verstorben - mehr dazu hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.