Markus Mörl & Yvonne König: Verlobung im "Sommerhaus der Stars"

InTouch Redaktion
Markus Mörl Yvonne König verlobung
Foto: MG RTL D / Stefan Menne

Eigentlich steht das "Sommerhaus der Stars" ja für Trennungen: In diesem Jahr hat es Helena Fürst und Ennesto Monte getroffen, und auch Saskia Atzerodt und Nico Schwanz konnten die RTL-Show offenbar nicht als Paar verlassen. Gekracht hat es auch 2016: Da war bei Rocco Stark und Angelina Heger Schluss, und selbst das Gewinner-Paar Xenia von Sachsen und Rajab Hassan trennte sich kurz nach der Sendung.

Helena Fürst wird immer hübscher
 

Helena Fürst: Das ist der wahre Trennungsgrund von Ennesto!

Doch jetzt gibt es einen Hoffnungsschimmer: Ein Kandidaten-Paar soll sich nämlich in der neuen Staffel verlobt haben! Obwohl Markus Mörl und seine Yvonne König noch gar nicht lange ein Paar sind, stehen bei ihnen jetzt alle Zeichen auf Hochzeit. "Sie hat mir einen süßen Heiratsantrag gemacht und ich habe Ja gesagt, weil ich Yvonne liebe", schwärmte er gegenüber "Bild". Ein Hindernis müssen die Frischverlobten jedoch noch aus dem Weg räumen: "Am liebsten würde ich Yvonne morgen schon heiraten, aber die Scheidung von meiner Ex Martina ist noch nicht durch. Da wird noch um Unterhalt verhandelt."

Das Sommerhaus der Stars 2017
 

Das Sommerhaus der Stars: Nach langer Krankheit kann Markus Mörl nun schmerzfrei ins Haus

Bleibt zu hoffen, dass das junge Glück auch diese Prüfung übersteht - und sich die beiden nicht doch noch in die Trennungsriege einreihen...