Martin Fischer alias Clavinover legt sich mit Jan Böhmermann an

Jan Böhmermann ist ganz klar auf Erfolgskurs. Nicht nur im TV hat Jan Böhmermann Erfolg, sondern auch im Internet landete er zum Beispiel mit seiner Haftbefehl-Parodie "Ich hab Polizei" einen Hit.

Marti Fischer
Foto: Youtube / theClavinover

In einer Woche wurde das Video alleine bei Youtube knapp 6 Millionen Mal gesehen. 

Dass das bei Youtubern, die gerne von Böhmermann aufs Korn genommen werden, für Zähneknirschen sorgt, war klar. Einer geht jetzt öffentlich gegen Jan Böhmermann an und parodiert "Ich hab Polizei" als "Wir ham Internet". Martin Fischer alias Clavinover, der im Netz durch Stimmimitation bekannt geworden ist, bietet dem Satiriker als erster Youtuber offensiv die Stirn.

Während das Original auf verschiedenen Ebenen Spitzen gegen Gangstarap, aber auch gegen Polizeigewalt und Politik verteilt, ist die Aussage von "Wir ham Internet" etwas weniger ironisch formuliert und geht direkt gegen den Neo Magazin Royale Moderator.

Fischer führt in seinem Video zudem recht nachvollziehbar aus, dass Youtube und Co. nicht annähernd mit der TV-Welt zu vergleichen sind und den eigenen Gesetzmäßigkeiten des Internets unterliegt. TheClavinover feiert YouTube-Stars und das Internet als die Zukunft und sieht im TV-Geschäft einen aussterbenden Dinosaurier.

Während andere Youtuber das Video feiern, hagelt es bei Twitter doch auch eine Menge Kritik. Vor allem in musikalischer Hinsicht, wird an dem Song gemäkelt. 

Böhmermann selbst hat auf den Clip bislang noch nicht reagiert.