Mary Tsoni: Schauspielerin stirbt mit nur 30 Jahren!

Großer Schock für Familie und Freunde der griechischen Schauspielerin Mary Tsoni: Die Darstellerin wurde am Montag tot in ihrer Wohnung in Athen aufgefunden. Sie wurde gerade einmal 30 Jahre alt. 

Mary Tsoni
Foto: Getty Images
 

Ihre Schauspielkollegin und Freundin Lewsha Camille Siboura soll es gewesen sein, die die schreckliche Entdeckung machte. Sie rief den Notarzt, doch der jungen Frau konnte nicht mehr geholfen werden. 

 

Mary Tsoni: Todesursache bisher nicht bekannt

Warum Mary Tsoni starb, ist bisher nicht bekannt. Allerdings soll sie Berichten zufolge an Depressionen gelitten haben.

Ihren Durchbruch feierte die Griechin mit ihrer Rolle in Yorgos Lanthimos Streifen "Dogtooth", welcher 2011 sogar für einen Oscar in der Kategorie "Bester fremdsprachiger Film" nominiert wurde.

Neben dem international erfolgreichem Film war Mary Tsoni außerdem in einer Reihe von griechischen Filmen zu sehen, unter anderem in den Streifen "Evil", "Evil - In the Time of Heroes" und "Atherapy".