Massimo Sinató: Schock-Enthüllung! Was läuft mit dem "GNTM"-Model?

Tanzprofi Massimo Sinato durfte bei Heidis Meeedchen eine Sendung lang den Ton angeben – was nicht ohne Folgen blieb…

Massimo Sinató und Rebecca Mir
Massimo Sinató und Rebecca Mir Foto: Getty Images

Zwischen all den hübschen Mädels hatte Massimo Sinato (39) vermutlich ohnehin Mühe, sich auf den Job als Coach zu konzentrieren. Aber eine GNTM-Kandidatin scheint es ihm besonders angetan zu haben…

Ob Ehefrau Rebecca jetzt manchmal daran denken muss, wie damals alles begann? Schließlich schwebte auch sie zunächst rein professionell mit Massimo übers Parkett. 2012 lernten sie sich bei „Let’s Dance“ kennen und lieben, obwohl beide noch anderweitig vergeben waren. Sie weiß also, wie charmant ihr Massimo sein kann – und dürfte es nicht gerade toll finden, dass er nun die Topmodel-Anwärterinnen mit Salsa, Tango und Rock ’n’ Roll vertraut machte – und dabei wieder mal ganz schön ranging...

Massimo Sinato flirtete vor Rebeccas Augen

Obwohl Rebecca selbst Mitglied der Jury war, zeigte ihr Gatte sich in bester Turtel-Laune. Zwar beließ er es meist bei scherzhaften Bemerkungen, doch zwischen ihm und der blonden Tamara schien die Chemie zu stimmen… Jedenfalls folgte er ihr sofort auf Instagram und likte emsig ihre Fotos. Und sie suchte ebenfalls direkt den Insta-Kontakt zu ihm. Selbst wenn es ihm vor allem ihre Tanzkünste angetan haben, dürfte Rebecca diesen Insta-Flirt sicherheitshalber mit Argusaugen verfolgen…

Und auch um Tanzpartnerin Lili Paul-Roncalli gibt es heiße Gerüchte. Mehr erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.