Massimo Sinato: Foto aufgetaucht! Er hat die Haare kurz!

Huch, so haben wir Massimo Sinato definitiv noch nie gesehen. Während der Let's Dance-Profi-Tänzer bei seinen Fans eigentlich für seine Mähne bekannt ist, überrascht er seine Anhänger nun mit einem Schnappschuss, auf dem er sich mit einer komplett anderen Frise präsentiert.

Massimo Sinato
Foto: Getty Images

Hätte ihr Massimo darauf wiedererkannt?

Massimo Sinato: Nackt-Foto vor Let's Dance aufgetaucht!
 

Massimo Sinató: Nackt-Foto vor Let's Dance aufgetaucht!

 

Massimo Sinato: Seine Haare sind sein Markenzeichen

Seine Haare gehören zu Massimo, genauso wie Let's Dance! Auch in der letzten Staffel war der Profi-Tänzer dabei zu sehen, wie er mit seiner Haarpracht alle Frauen-Herzen höherschlagen ließ. Doch jetzt die Überraschung. Auf seinem neusten "Instagram"-Schnappschuss zeigt sich Massimo nun vollkommen verändert. Seine Haare sind ab! Doch was ist passiert? Hat sich Massimo etwa seine Mähne abschneiden lassen und ist ab sofort mit einem Kurzhaarschnitt zu bewundern?

 

Massimo Sinato: Haare kurz?

Wer denkt, dass sich Massimo von seiner Haarpracht verabschiedet hat, kann unbesorgt sein. Wie aus Massimos Kommentar zu dem Post ersichtlich wird, handelt es sich um ein altes Foto. So schreibt er: "Short Hair don’t care#blackandwhite #hairstyle #throwback#curlyhair." In seiner Story klärt er auf, dass das Bild bereits vor fünf Jahren entstanden ist und fragt seine Fans, ob er sich wieder für seine Kurzhaarfrisur entscheiden soll. Die Meinung dazu fällt zwiegespalten aus. So schreiben einige seiner Followers: "Super Foto! Finde die kurzen Locken viel attraktiver als die langen Haare, viel frischer!" sowie "Sieht voll gut aus, ich finde sogar besser als vorher."  Andere sind der Meinung: "Lange Haare sind jedenfalls besser für Dich. Du kannst Deine Locken eher bändigen, als bei kurzen Haaren. Außerdem siehst Du mit deinen Zöpfen sehr cool aus." Ob Massimo demnächst wieder zur Schere greifen wird? Wir können gespannt sein...

 

Short Hair don’t care #blackandwhite #hairstyle #throwback #curlyhair #foto @gfranco777

Ein Beitrag geteilt von Massimo Sinato (@massimo__sinato) am