Master of Dance: Zicken-Zoff zwischen Rebecca Mir und Thore Schölermann?

Bei "The Voice of Germany" steht Thore Schölermann mit Lena Gercke auf der Bühne. Für "Master of Dance" bekommt er die schöne Rebecca Mir zur Seite gestellt. Doch sind die beiden wirklich auf einer Wellenlänge?

Master of Dance: Zicken-Zoff zwischen Rebecca Mir und Thore Schölermann?
Master of Dance: Zicken-Zoff zwischen Rebecca Mir und Thore Schölermann? Foto: Getty Images

Ab heute steht Thore Schölermann für die neue Show "Master of Dance" als Moderator auf der großen Tanzbühne (20.15 Uhr, ProSieben). Für ihn keine allzu große Herausforderung. Durch "The Voice of Germany" hat er schließlich schon genug Bühnenerfahrung - und er macht da auch keinen Unterschied!

"Ich tanze am liebsten auf beiden Partys gleichzeitig. Und das ist es für mich auch: Beide Shows sind einfach riesen Partys und ich bin einer der Gastgeber. Es gibt Partys da tanzt man mehr und auf manchen steht man lieber da und genießt die gute Musik ...", freut er sich im Gespräch mit inTouch Online.

Unterschiede gibt es aber trotzdem - und zwar nicht nur thematisch. Auch was die Dame an seiner Seite angeht...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Thore Schölermann: "Ich bin eine riesen Schlampe... "

Denn während er bei "The Voice" an der Seite von Lena Gercke steht, moderiert er "Master of Dance" mit Rebecca Mir. Mag er denn eine der beiden GNTM-Beautys lieber? "Ich bin echt ein Glückspilz: ich habe die hübschesten Kolleginnen der Welt Lena, Rebecca, Annemarie Melissa, Viviane und natürlich Jana. Man könnte behaupten, ich bin eine riesen Schlampe was meine Moderationsparnter angeht. Privat zum Glück nicht. Ich halte es aber wie in der Partnerschaft: Ein Gentlemen genießt und schweigt", gesteht er exklusiv im Interview mit inTouch Online. So so, viel will er also nicht verraten.... Etwa, weil nicht alles so rosig ist?

Immer wieder machen Gerüchte die Runde, dass zwischen ihm und Lena bei "The Voice" nicht alles toll ist. Besonders nachdem er einst in einem Interview mit "Süddeutsche.de" über seine Model-Kollegin sagte: "Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass ich damit von Anfang an einverstanden war!" Autsch....

Thore Schölermann: Zoff mit Rebecca mir?

Doch sieht es bei Rebecca Mir und ihm ähnlich aus? Auch Rebecca wurde durch GNTM bekannt und ist keine ausgebildete Moderatorin. Doch zu ihr hat Thore eine klare Meinung: "Wir lachen viel und verstehen uns sehr gut, wir kannten die Zusammenarbeit ja bereits, da wir viel bei taff zusammen vor der Kamera stehen." Bei dem beiden scheint die Chemie also wirklich zu stimmen.

Mehr Erfahrung auf der Showbühne hat der 34-Jährige aber trotzdem und die teilt er auch gerne mit der Frau an seiner Seite! "Rebecca ist nicht zu stolz, um nach Tipps zu fragen, das mag ich so an ihr. Aber ganz ehrlich: viele braucht sie gar nicht. Wir ergänzen uns da total, ich gebe ihr ein paar Tipps rund um das moderieren einer 20.15 Uhr Show und sie gibt mir Tipps rund ums tanzen. Wir sind das perfekte Tanz-Show-Moderations-Team", erklärt er grinsend. Dann kann ja nichts mehr schief gehen...