Mats & Cathy Hummels: Überraschendes Baby-Glück nach der WM

InTouch Redaktion

Des einen Freud, des anderen Leid: Während fast ganz Deutschland noch enttäuscht an das verfrühte WM-Aus zurückdenkt, kann Cathy Hummels der Misere auch etwas Gutes abgewinnen. Sie ist glücklich, dass sie und Baby Ludwig jetzt endlich Mats Hummels wieder haben.

Mats Hummels zeigt sich mit Baby Ludwig
Foto: Instagram/@catherinyyy

Und ihre Art, positiv zu denken, teilte sie nun mit ihrer Instagram-Community.

"Bei jeder Niederlage gibt es auch einen Sieger - dieses Mal würde ich sagen hat der kleine Ludwig gewonnen, weil er endlich seinen Papa wieder hat. Dann hab auch ich gewonnen", schrieb die Spielerfrau kurz nach der Niederlage und postete dazu ein süßes Selfie mit Söhnchen Ludwig.

 

Mats Hummels hat seine Lieben wieder

Auch wenn der Kleine, der gerade mal fünf Monate alt ist, sicher von dem ganzen WM-Trubel nichts mitbekommen hat, dürfte er sich doch sicher freuen, dass Papa Mats jetzt wieder zu Hause ist. Und auch für Mats Hummels dürfte der warme Empfang seiner kleinen Familie sicher ein Trost sein.

Wäre die deutsche National-Elf noch länger im Turnier geblieben, hätten Cathy und Ludwig noch bis Mitte Juli auf den Kicker verzichten müssen. Zwar waren die beiden beim Auftaktspiel in Russland dabei, aber so bleibt dem Baby nun weiterer Reisestress erspart. Eine Win-Win-Situation für die ganze Familie! Und wer weiß - vielleicht nutzen Mats und Cathy die überraschend gewonnene Freizeit ja jetzt dafür, sich an die weitere Nachwuchsplanung zu machen...

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken