Matt Cappotelli: Der Wrestling-Star ist tot

InTouch Redaktion
Matt Cappotelli ist tot
Foto: GettyImages

Matt Cappotelli zählte zu den hoffnungsvollsten Wrestling-Sportlern der Welt. Nun ist er im Alter von nur 38 Jahren an einem Hirntumor gestorben.

Eigentlich stand ihm eine glänzende Karriere bevor, nachdem er bei der WWE-Castingshow „Tough Enough“ gewann. Doch 2005 wurde bei ihm ein Hirntumor diagnostiziert. Der Tumor wurde entfernt und Matt ging es besser. Trotzdem konnte er seine Karriere nicht fortsetzen.

Im Juni 2017 folgte dann der große Schock. Der Krebs war nach zehn Jahren zurückgekehrt. Am vergangenen Freitag teilte seine Frau Lindsay auf Facebook dann die schreckliche Botschaft über den Tod ihres Partners. „Heute Morgen hat meine große Liebe, meine starke, süße, schöne Liebe um 3:30 Uhr seinen letzten Atemzug getan. Er ging heim, um bei Jesus zu sein“, schreibt sie. „Ich vermisse ihn so sehr!“

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken