Matthias Grothe: Basketball-Trainer ist gestorben

Matthias Grothe

Motorrad-Chef Stefan Kiefer ist tot
Motirrad-Chef Stefan Kiefer ist tot Foto: iStock

ist tot. Der Basketball-Zweitligist Phönix Hagen trauert um seinen Trainer.

Er wurde nur 39 Jahre alt und litt an Lymphdrüsenkrebs - den Kampf gegen die Krankheit hat er verloren. "Leider müssen wir euch mitteilen, dass unser Headcoach Matthias Grothe heute Morgen verstorben ist. Aus diesem Grund wird die Begegnung zwischen Phoenix Hagen und Rasta Vechta heute ausfallen. Wir sind sprachlos und mit unseren Gedanken bei Matzes Familie und Freunden", teilte der Verein bei Facebook mit.

Obwohl er so schwer erkrankt war, arbeitete er weiter als Trainer. Er bestritt 116 Bundesligaspiele für Brandt Hagen zwischen 1998 und 2002, danach wechselte er zum Verein Phoenix Hagen. Die Partie zwischen Phoenix Hagen und Rasta Vechta am 1. November wurde abgesagt. Bei den kommenden Spielen wurde eine Schweigeminute angesetzt.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.