Matthias Reim: Krasser Baby-Pakt! Ihm fehlen die Nerven

Eigentlich sollte der Schlagerstar im Baby-Glück schweben. Doch für Matthias Reim geht das nur unter einer Bedingung.

Matthias Reim
Foto: Getty Images

Erneute Vaterfreuden mit 64 Jahren - Matthias Reim erwartet zur Zeit sein siebtes Kind. Das gaben er und seine Frau Christin Stark (32) letztes Jahr ganz überraschend bei Florian Silbereisens "Schlagerboom" bekannt. Für das Paar ist es das erste gemeinsame Kind und die Vorfreude auf das Kennenlernen mit ihrem kleinen Schatz ist bereits riesig. Doch wie steht der "Verdammt, ich lieb dich"-Interpret zu seinem späten Baby-Glück? Jetzt packt er aus: Es gibt einen geheimen Baby-Pakt zwischen ihm und Christin!

Matthias Reim: Diesen Pakt ging er vor der Geburt ein

Für Christin Stark stand fest: Sie will Mama werden! Im Interview mit RTL verriet sie nun, dass sie dies ihrem Mann Matthias mit den Worten "Sag mal, können wir mal reden?" kundtat. Er hätte grundsätzlich nichts dagegen gehabt, doch natürlich hatte der Schlagerstar trotz allem seine Bedenken. Jetzt plauderte er aus unter welcher Bedingung er ihrem Kinderwunsch am Ende zustimmte:

„Ich werde alles dafür tun, nur ich bin schon etwas älter und ich habe nicht die Nerven, so viel nachts auf- und abzugehen. Wenn das mein Leben nicht komplett zerreißt und du sagst: ‚Okay, ich kenne meinen Mann, wir haben einen Deal‘ – dann von Herzen gerne!“
Matthias Reim

Dann stehen für Matthias Reim dank dieser Abmachung ja nun trotz Baby ruhige Nächte bevor. Doch wer weiß, vielleicht geht der siebenfach-Papa ja auch ganz wie gewohnt voll in seiner Vaterrolle auf und lässt es sich trotz allem nicht nehmen, die ein oder andere Nachtschicht für seine Frau Christin zu übernehmen. Nun muss das Kind vor allem erst einmal das Licht der Welt erblicken und alles andere wird die Zukunft zeigen.

Auch für Florian Silbereisen wünschen sich Fans schon lange das große Glück. Oder hat der Schlagerstar es etwa bereits gefunden? Mehr dazu im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link