intouch wird geladen...

Matthias Schweighöfer: Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert!

Wie geht es Matthias Schweighöfer? Er musste jetzt ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Matthias Schweighöfer: Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert!
Matthias Schweighöfer: Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert! Foto: Getty Images

Es sollte so ein schöner Abend werden. Matthias Schweighöfer gab gestern ein Konzert in Erfurt. Doch es endete im Krankenhaus...

Matthias Schweighöfer musste ins Krankenhaus

Wie "Bild" berichtet, musste Matthias Schweighöfer plötzlich sein Konzert abbrechen. Gegen 22 Uhr ging er von der Bühne und kam nicht wieder zurück.

Der Schauspieler hat sich einen Halswirbel eingeklemmt und sah alles doppelt. Daraufhin soll ein Crew-Mitglied auf die Bühne gekommen sein und verkündet haben: "Ich habe eine echt sch... Nachricht für euch. Es tut mir leid, aber Matthias wird nicht mehr auf die Bühne kommen. Er hat sich einen Halswirbel eingeklemmt und sieht doppelt und kann sich kaum bewegen. Wir bitten um Verständnis und weitere Infos gibt es vom Veranstalter."

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Matthias Schweighöfer: Wie geht es ihm jetzt?

Matthias Schweighöfer verließ sein eigenes Konzert und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Wie es ihm heute geht, ist bisher nicht bekannt. Es bleibt nur zu hoffen, dass er auf dem Weg der Besserung ist...