Skifahrer Max Burkhart stirbt mit 17 Jahren nach Unfall

Max Burkhart: Skifahrer stirbt mit 17 Jahren bei Unfall

07.12.2017 > 09:44

© iStock

Dramatische Nachrichten aus Kanada: Die deutsche Ski-Hoffnung Max Burkhart ist nach einem schlimmen Sturz beim Training im kanadischen Lake Louise gestorben. Der Sportler wurde nur 17 Jahre alt.

 

La Parva

Ein Beitrag geteilt von M A X B U R K H A R T (@m.burkhart) am

Den Tod des Talents vom "SC Partenkirchen" bestätigte jetzt der kanadische Skiverband "Alpine Canada".

Thomas Diethart - Intensivstation

Thomas Diethart: Skispringer nach Horror-Sturz auf Intensivstation

Max Burkhart war beim Abfahrtstraining so stark gestürzt, dass es sich schwer verletzte und diesen Verletzungen später im Krankenhaus erlag.

"Das ist so tragisch, mir fehlen die Worte. Meine Gedanken sind bei seiner Familie", schrieb der ehemalige Trainer des kanadischen Weltcup-Teams, Max Gartner, auf Twitter.

 
TAGS:

Elegante Wintermode auf otto.de entdecken

Lieblinge der Redaktion