Meghan Markle: Geheimnis um ihr Brautkleid gelüftet!

InTouch Redaktion
Meghan Markle: Geheimnis um ihr Brautkleid gelüftet!
Foto: Getty Images

Die Frage, welches Brautkleid Meghan Markle bei ihrer Hochzeit mit Prinz Harry tragen wird, ist für viele Royal-Fans interessanter, als das Ereignis an sich. Bis jetzt ist die Kleider-Frage von Meghan noch ein wohlgehütetes Geheimnis. Allerdings wurden nun erste Informationen bekannt, die alle Mode-Affinen definitiv freuen wird...

Meghan Markle und Prinz Harry werden bedroht
 

Meghan Markle & Prinz Harry: Diese Bedrohung gefährdet ihre Hochzeit

 

Meghan Markle: Sie wird zwei Brautkleider tragen

Wie jetzt ein "Insider" gegenüber "Vanity Fair" verraten haben soll, wird Meghan an ihrem großen Tag gleich zwei Kleider tragen. Der Insider verrät: "Der Plan ist, dass sie sich nach der Kirche umzieht. So kann sie in einem glamourösen Kleid, das weniger einschränkend ist, die Nacht durchfeiern. Meghan kann es kaum erwarten, alle mit ihren Kleidern zu überraschen. Das gilt natürlich besonders für Harry." Sollte Meghan sich für einen Kleiderwechsel entscheiden, würde sie damit in die Fashion-"Fußstapfen" ihrer Schwägerin Herzogin Kate treten. Auch die Frau von Prinz William entschied sich 2011 dazu, zwei Hochzeitskleider zu tragen. Doch wer wird Meghans Kleider designen?

 

Meghan Markle: Dieses Modehaus könnte ihr Brautkleid designen

Mit welchem Label Meghan momentan zusammenarbeitet, ist nicht bekannt. Allerdings wird aktuell stark darüber spekuliert, dass Meghan sich für ein Brautkleid von dem Luxusbrand "Burberry" entschieden haben soll. Sollte dies der Fall sein, würde sie damit vor allem bei den Briten einige Pluspunkte sammeln. Ob dies allerdings alles zutreffen wird, wir werden sehen...