Meghan Markle: Jetzt packt ihr erster Freund aus!

InTouch Redaktion

Der Hochzeitstermin von Prinz Harry und Meghan Markle rückt immer näher. Und auch die Stimmen über das Liebes-Paar werden aktuell immer lauter.

Prinz Harry & Meghan Markle: Privates Detail vor der Hochzeit enthüllt!
Foto: Getty Images

Besonders was Meghan angeht, packen immer wieder vermeintliche Freunde und Bekannte aus. Jetzt meldet sich auch ihr erster Freund zu Wort!

Ist Meghan Markle etwa schon schwanger?
 

Prinz Harry & Meghan Markle: Schockierende Enthüllung vor der Hochzeit

 

Meghan Markle: Joshua Silverstein war ihr erster Freund

1995 verliebte sich die 13-jährige Meghan Markle in den 14 Jahre alten Joshua Silverstein. Die erste Liebe, der erste Kuss - diese Beziehung war was ganz besonderes. Doch besonders lange hielt sie nicht. Jetzt verrät der Schauspieler und Comedian, wie es zum LIebes-Aus kam!

 

Meghan Markle: Nach dem Kino-Besuch war Schluss!

Am Ende der Liebe war ausgerechnet der Film "Clueless - Was sonst" Schuld. Meghan Markle und Joshua sahen sich den Film gemeinsam im Kino an. Doch als es in dem Streifen romantisch wurde, machte Joshua die Biege! "Ich sagte zu ihr: ,Ich gehe nach draußen.‘ Sie wollte bleiben, also schaute sie den Rest des Films mit unseren Freunden zu Ende", erzählte Joshua Silverstein "Daily Mail".

Die Aktion passte der heute 36-Jährigen gar nicht. Denn danach war alles aus! "Meghan gefiel es gar nicht, dass ich sie als meine Freundin während der Kuss-Szene alleingelassen hatte", so der 37-Jährige weiter. 

 

Meghan Markle: Schockierende Enthüllung vor der Hochzeit

Joshua Silverstein ist übrigens nicht der Einzige, der über Meghan Markle auspackt. Andere Freunde behaupten, dass die Verlobte von Prinz Harry berechnend sei und nur Leute um sich habe, die ihr weiterhelfen. Danach soll sie sie wie eine heiße Kartoffel fallen lassen.

Was die Queen wohl zu den vielen Vorwürfen sagt?

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken