Meghan Markle & Prinz Harry: Familien-Drama kurz vor der Hochzeit!

InTouch Redaktion
Prinz Harry & Meghan Markle: Privates Detail vor der Hochzeit enthüllt!
Foto: Getty Images

Der Countdown läuft! In knapp einem Monat heiratet Prinz Harry seine Freundin Meghan Markle. Ein Tag, auf den die ganze Welt hinfiebert. Doch jetzt wird das große Ereignis von einem traurigen Familien-Drama überschattet!

Prinz Harry hat Dianas Familie zur Hochzeit eingeladen
 

Prinz Harry: Mama Diana (†36) spielt bei seiner Hochzeit eine große Rolle

 

Meghan Markle: Ist ihre Familie nicht eingeladen?

Erst vor Kurzem wurden die heißbegehrten Einladungen von Prinz Harry und Meghan Markle gedruckt und abgeschickt. Doch nicht alle haben eine erhalten! Denn wie es scheint, warten einige Familienmitglieder von Meghan Markle noch auf das Schreiben. Sind sie etwa gar nicht eingeladen?

Meghan Markles Cousine Trish Gallup hat sich sogar bei dem Clarence House, dem persönliche Büro von Prinz Charles, persönlich erkundigt, ob ihre Familie bei der Hochzeit übergangen wurde. Auf eine Antwort wartet sie immer noch. "Wir sind alle sehr traurig und verletzt", verrät sie gegenüber "Mirror".

Wieso sie nicht direkt Meghan gefragt hat, ist nicht bekannt. Jetzt will die Familie jedenfalls rausfinden, ob das Verhalten von einigen anderen des Clans dazu geführt hat, dass sie vielleicht nicht dabei sein werden. So wurde zum Beispiel der Bruder der 36-Jährigen im Januar 2017 festgenommen, weil er betrunken seine Freundin bedroht haben soll. 

 

Meghan Markle: Führt ihr Vater sie nicht zum Altar?

Und auch der Vater von Meghan Markle soll laut einem Onkel noch gar nicht wissen, ob er seine Tochter zum Altar führen darf. Vom Buckingham Palace gibt es dazu noch keine Bestätigung...

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken