Meghan Markle: Untreue-Enthüllung von ihrem Ex-Mann!

Sie strahlte, als vergangene Woche die Verlobung mit Prinz Harry (33) offiziell bestätigt wurde. Doch das Lachen wird Meghan Markle (36) schnell vergehen: Ausgerechnet ihr Ex-Mann sorgt jetzt für Negativ-Schlagzeilen und heizt Gerüchte um Meghans Vergangenheit an.

Es klingt wie ein Märchen, das sich in einen Albtraum verwandelt: Megaverliebt und happy verkündeten der Prinz und die „Suits“-Darstellerin kürzlich, dass im Mai 2018 ihre pompöse Hochzeit stattfinden wird. Und nicht nur das britische Volk brachten diese News zum Jubeln.

Meghan Markle: Kriminell und geschieden! Ihre düstere Familiengeschichte!
 

Prinz Harry & Meghan Markle: Sie soll im 5. Monat schwanger sein!

Denn eine Person könnte ganz besonders von diesem Ereignis profitieren. So soll Meghans Ex-Mann, Filmproduzent Trevor Engelson (41, „Remember Me“), bereits vor einigen Monaten gemeinsam mit den Hollywood-Größen Jake Kasdan, Dan Farah und Danny Zuker ein neues Projekt für den amerikanischen TV-Sender FOX geplant haben – eine mehrteilige Serie, deren Geschichte uns sehr bekannt vorkommt: Eine Frau verlässt ihren Mann für einen britischen Prinzen. Es geht um Streitereien, verletzte Gefühle und das Königshaus, das sich ständig einmischt.

 

Trevor Engelson bringt von untreuer Ehefrau ins TV

Doch die Serie ist nicht als seriöse Dokumentation geplant. Stattdessen ist das Konzept als Sitcom ausgelegt, der gesamte Handlungsstrang soll ins Lächerliche gezogen werden. Zwar sollen alle Charaktere frei erfunden sein. Doch bei solchen Parallelen zur Realität glaubt daran kaum jemand. Auch Meghan muss damit rechnen, dass die ein oder andere wahre Begebenheit doch im TV ausgestrahlt werden könnte. Denn ihr Ex kennt natürlich viele intime Details über sie und ihre recht außergewöhnliche Familie.

Aber noch ein weiterer Verdacht drängt sich auf: Ist dies Trevors späte Rache an dem „Suits“-Star? Kann er seiner einstigen großen Liebe das neue Glück nicht gönnen? Denn mehr als sechs Jahre waren er und die Schauspielerin ein Paar, heirateten 2011 auf Jamaika. Mehrere Tage lang sollen die Turteltauben mit ihren Gästen dort ordentlich gefeiert haben – inklusive Trinkspielen am Strand. Die Ehe zerbrach 2013, laut Scheidungspapieren wegen „unüberbrückbarer Differenzen“. Während sie nun mit Harry ein neues Leben beginnt, ist Trevor bis heute Single.

Und noch eine andere bevorstehende Enthüllung sorgt aktuell für Unruhe: Denn auch Meghans Halbschwester, Samantha Markle, scheint aus der gemeinsamen Vergangenheit Geld machen zu wollen. So verkündete die 53-Jährige in einem Interview: „Ja, es ist wahr! Ich werde ein Buch über das Leben mit meiner Schwester veröffentlichen!“

Was Meghan dazu sagt? Ihre erste Lektion wurde ihr von den krisenerprobten Royals offensichtlich schon erteilt: einfach lächeln – und schweigen.