Melania Trump ist das meist-gewünschte Gesicht bei Beauty-OPs

Denkt man an das Gesicht von Melania Trump, fallen einem direkt das extrem glattgezogene Gesicht und die katzenartigen Augen. Eigentlich ist die künstliche Optik nicht gerade das, was sich viele unter einem gelungenen Ergebnis einer Beauty-OP vorstellen.

Melania Trump - OP-Vorbild
Melania Trump - OP-Vorbild Foto: getty

Und doch, wollen deutsche Frauen offenbar aussehen wie sie. Schönheitschirurg Werner Mang erklärt in "Neue Post": "In meiner Bodenseeklinik haben sich Patienten gemeldet und gesagt, dass sie das Aussehen von Frau Trump toll finden."

Einen Melania Trump-Klon zum mitnehmen, bitte!

Diverse Patientinnen hätten diesen künstlichen Look als Vorbild genommen. Ein Mann habe sogar gefragt, ob es realisierbar wäre, dass seine Frau genauso wie Melanie Trump aussehen könnte. Mang ist der Meinung, es läge an den hohen Wangenknochen und der perfekten Nase, dass ihr Gesicht zum Vorbild genommen werde.

Dass Melanias Look mit Sicherheit nicht unbedingt natürlich ist, deutet Mang ebenfalls an. Wenn sich der Trend hält, so erklärt er, gäbe es für Schönheitschirurgen eine ganze Menge zu tun.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.