Melanie Müller: Baby-Überraschung kurz nach der Geburt von Mia Rose!

Ihre Tochter Mia Rose ist gerade mal zwei Monate alt und Melanie Müller hat als frisch gebackene Mama noch alle Hände voll zu tun. Doch trotzdem denkt die Ballermann-Sängerin bereits jetzt an ein zweites Baby...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Bis es soweit ist, müssen sie und Ehemann Mike allerdings noch ein Hindernis aus dem Weg räumen: Seit der Geburt ihrer Tochter herrscht im Bett nämlich Flaute.

"Vor der Schwangerschaft habe ich immer an Sex gedacht und auch immer Lust gehabt - doch das ist jetzt irgendwie komplett weg. Früher wollte ich und jetzt sag ich ,Ach komm, lass uns lieber schlafen'", verriet Melanie Müller gegenüber RTL.

Melanie Müller träumt von einem zweiten Baby

Doch damit will sich die Blondine nicht abfinden. Sollte die Lust nicht von alleine zurückkommen, will sie zu Medikamenten greifen. "Mit 29 soll es ja schließlich noch nicht vorbei sein, nur weil ich ein Kind bekommen hab", betont sie. Und sie fügt hinzu: "Man muss ja auch noch das zweite irgendwie machen."

Klingt ganz so, als sei die Nachwuchsplanung im Hause Müller noch lange nicht abgeschlossen. Vielleicht bekommt Mia Rose also schon ganz bald ein Geschwisterchen...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.