intouch wird geladen...

Melanie Müller: Bittere Baby-News!

Oh je! Melanie Müller muss nun erneut einen herben Shitstorm verkraften...

Melanie Müller, Mann Mike und ihre Kinder
Melanie Müller, Mann Mike und ihre Kinder Instagram/ melaniemueller_offiziell

Das Melanie Müller gerne mal via Social Media angegriffen wird, ist definitiv nichts Neues. Einer ihrer jüngsten Posts sorgt nun jedoch für besonders viel Negativ-Aufsehen...

Melanie teilt Foto mit Freunden

Via Instagram postet Melanie nun ein Bild von sich und Ehemann Mike, auf denen sie mit Freunden zu sehen sind, mit denen sie sich scheinbar zum Essen getroffen haben. Die Blondine kommentiert zu dem Bild: "Das erste Mal raus... bei meiner Freundin Litza privat! Yamas! Es geht endlich wieder weiter! Ab Freitag gibt es wieder Gyros!" Doch anstatt Freude, erntet Melanie bei ihren Fans jede Menge Kritik! Der Grund: Melanie ist ohne ihre Kinder unterwegs und das passt ihren Followern so gar nicht...

Melanie wird angegriffen

"Die Kinder können einem leidtun" sowie "Haha, gutes Vorbild für das Baby. Schämen sollten sie sich!", sind nur einige der Kommentare, die sich unter dem Bild finden lassen. Doch zum Glück denken nicht alle Fans von Melanie so. So schießt eine wütende Userin zurück: "Dass die oberschlauen Helikoptereltern wieder ihre Meinung sagen müssen, war klar. Lasst die Frau in Ruhe! Sie weiß schon was sie macht. Wem das nicht gefällt, der muss ihr ja nicht folgen. Eine tolle Frau und sicher auch eine gute Mutter." Was Melanie über die Anfeindungen denkt, ist nicht bekannt. Sie äußerte sich noch nicht dazu...

Krass! So sah Melanie früher aus!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.
var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';