Melanie Müller: Notarzt-Einsatz nach Corona-Diagnose!

Große Sorge um Mike Blümer! Melanie Müllers Mann geht es aufgrund seiner Coronaerkrankung so schlecht, dass gestern Nacht sogar der Krankenwagen anrücken musste.

Melanie Müller und Mike Blümer
Foto: imago

Bei Melanie Müller und ihrer Familie läuft es momentan gar nicht rund! Sie, Mike Blümer und die beiden Kinder Mia und Matty haben sich alle mit dem Coronavirus infiziert. Besonders ihr Ehemann hat mit den schlimmen Symptomen zu kämpfen...

Notarzt-Einsatz bei Melanie Müller und Mike Blümer

Während sich bei Melanie die Erkrankung bisher kaum bemerkbar macht, verlor Mike seinen Geruchs- und Geschmackssinn. Wenig später kam auch noch Nierenleiden hinzu. Sein Zustand wird immer schlechter. "Ich musste in der Nacht zu Donnerstag den Krankenwagen rufen", berichtet Melanie jetzt aufgebracht der "BILD"-Zeitung. Der Notarzt konnte ihn vorerst stabilisieren. Am nächsten Tag musste nochmal der Hausarzt vorbeischauen. "Mein Mann hat eine Infusion und eine Spritze bekommen", so die ehemalige Dschungelkönigin weiter.

Wie es ihrem Schatz jetzt geht? "Zum Glück ist sein Zustand jetzt etwas besser. Er weigert sich nämlich, in die Klinik zu gehen. Jetzt muss aber die Lunge geröntgt werden." Wir wünschen weiterhin gute Besserung!

Melanie hat sich vor einiger Zeit für eine Beauty-OP unters Messer gelegt! Die Vorher-Nachher-Bilder seht ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.