Melissa Joan Hart hat die Haare kurz und ist kaum wiederzuerkennen

Zugegeben - Melissa Joan Hart mit kinnlangem Bob ist grundsätzlich nichts Neues. Immer wieder wechselte sie von kurzen zu langen Haaren und wieder zurück. 

Melissa Joan Hart
Foto: Facebook / Melissa Joan Hart

Dennoch fragt man sich beim neuen Profilbild des "Sabrina - Total verhext"-Stars, wer die Frau auf dem Foto denn sei. Die Haare sind wieder etwas kürzer, die Augen sind kräftig und dunkel geschminkt, dazu kommt ein recht kräftiger Lippenstift. Und Melissa Joan Hart ist als heißer Vamp plötzlich nicht mehr wiederzuerkennen.

Es ist wohl eines dieser Fotos, die einen Menschen von einer ganz unbekannten Seite zeigen. Auf anderen aktuellen Bildern sieht sie hingegen wieder so aus wie noch vor 12 Jahren als "Sabrina", denn Melissa Joan Hart ist in all den Jahren kaum sichtbar gealtert. Und das, obwohl sie seither auch noch drei Kinder bekommen hat.

Nachdem "Sabrina" 2003 endete sah man Melissa zunächst vereinzelt in verschiedenen Serien. Mit "Melissa & Joey" feierte sie 2010 ihr Sitcom-Comeback. Dieses Jahr endete die Serie jedoch, aber mit drei Kindern zu Hause und viel Charity-Engagement scheint ihr momentan absolut nicht langweilig zu werden.