Melissa McCarthy: Kampf mit den Tränen

Melissa Mccarthy kämpfte bei den Oscars mit den Tränen, als ihr auf den roten Teppich ein Video ihrer Mutter Sandy gezeigt wurde. Die Oscar-Nominierte und ihre Mutter liefen zunächst gemeinsam über den roten Teppich, später wurde die "Brautalarm"-Darstelleri von ihren Emotionen überschwemmt, als sie einen Zusammenschnitt der Mütter der Nominierten sah, die zuvor eine Videobotschaft aufgenommen hatten.

Melissa McCarthy: Kampf mit den Tränen

Dem Moderator Robin Roberts erklärte sie: "Sie unterstützen mich aus den richtigen Gründen... Das bedeutet mir echt viel!" © WENN