Menderes Bagci: Das erwartet ihn nach seinem Dschungelcamp-Sieg

Während Menderes Bagci bis vor zwei Wochen bei vielen Menschen noch als „der eine, der immer wieder bei DSDS ist“ galt, wird man ihn von nun an als Dschungelkönig 2016 kennen. Der Entertainer hat sich mit seiner ehrlichen Art innerhalb kürzester Zeit zum Liebling der Nation entwickelt und konnte die Dschungel-Krone gewinnen.

Menderes Bagci ist Dschungelkönig
Menderes Bagci ist Dschungelkönig
Foto: Facebook/Menderes Bagci

Auf seiner Facebook-Seite wird der 31-Jährige mit Lob überhäuft. Viele schämen sich dafür, dass sie ihn so schnell als „Trottel“ abstempelten, wenn er in Wirklichkeit doch ein richtig toller Mensch ist, der Gefühle zeigen kann.

Doch wie geht es für Menderes nun weiter? Sein Management zeigte sich sehr stolz und verkündete, dass der Sieg eine große Auswirkung auf sein Leben haben würde.

„Menderes ist der diesjährige Dschungelkönig. Er konnte sich in den letzten 16 Tagen gegen 11 Mitbewerber im australischen Dschungel durchsetzen. Nun trägt er die Krone. Ich bin mir sicher: Diese Errungenschaft wird sich sehr positiv auf Menderes' Leben auswirken.Wir dürfen alle sehr gespannt sein, was in nächster Zeit geschieht. Das komplette Team möchte sich bei jedem einzelnen Anrufer herzlichst bedanken. Ihr habt alle (!) ein Stück dazu beigetragen, Menderes ein besseres Lebensgefühl zu geben. In den nächsten Tagen wird sich Menderes über Facebook live direkt mit EUCH, den Zuschauern und Fans, in Verbindung setzen, um gemeinsam den Sieg zu feiern.“

Neben einer Reihe von Interviews und Auftritten, wird Menderes sicherlich auch weitere Jobangebote bekommen. Ganz zur Freude seiner Fans, denn die sehen ihn inzwischen in einem ganz anderen Licht.

Wir dürfen also gespannt sein, womit Menderes uns in den nächsten Wochen überraschen wird!