intouch wird geladen...

Menderes Bagci: Zuckersüße Überraschung! Jetzt besteht kein Zweifel mehr

Menderes Bagci hat große Selbstzweifel. Daraus hat er nie ein Geheimnis gemacht. Doch was jetzt ans Licht kommt, dürfte ihn wirklich glücklich machen...

Menderes Bagci
Foto: GettyImages

In letzter Zeit wurde es etwas ruhiger um Menderes Bagci. Doch auch wenn man nicht ständig etwas von ihm hört, arbeitet er hinter den Kulissen hart an seiner Karriere. Auf Instagram teilt der 36-Jährige immer wieder Schnappschüsse aus seinem Alltag. Hin und wieder schleicht sich auch ein Foto aus alten Tagen ein. Und eines davon hat es seinen Fans ganz besonders angetan...

Fans schwärmen von Menderes

Auf dem Insta-Account des Sängers ist ein Foto von 2016 zu sehen, auf dem er seine Dschungelkrone trägt. Damals wurde er bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" zum Sieger ernannt. Ein Moment, an den er auch heute noch gerne zurückdenkt.

Über die Kommentare unter dem Foto dürfte Menderes sich sehr freuen. Denn auch vier Jahre nach seinem Sieg wird er von seinen Fans gefeiert:

"Du warst der sympathischste Dschungelkönig ever."

"Das war mit dir definitiv das beste Dschungelcamp."

"Der Augenblick, als du Dschungelkönig wurdest, ist und bleibt einer meiner liebsten TV-Momente."

"Immer, wenn ich Fotos von dir direkt nach dem Dschungel mit der Krone sehe, geht mir echt das Herz auf."

Spätestens jetzt dürfte der "DSDS"-Kult-Kandidat sich sicher sein, dass seine Fans immer hinter ihm stehen werden. Wie schön!

So schlecht geht es Menderes Bagci wirklich:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.