Menowin Fröhlich: Enthüllt! Darum steht er schon wieder vor Gericht

Menowin Fröhlich ist nervös. Heute muss der Sänger sich wegen einer alten Angelegenheit vor Gericht verantworten.

Menowin Fröhlich
Menowin Fröhlich Foto: Instagram/@menowin_official

Vor wenigen Tagen verkündete Menowin Fröhlich, dass er am Dienstag (26. Mai) einen sehr wichtigen Termin habe. Bei diesem solle es sogar um seine Freiheit gehen! Jetzt verrät er, was wirklich hinter der Sache steckt.

Menowin muss vor Gericht

Auf Instagram teilt der Sänger einen Schnappschuss seiner Vorladung. Darauf ist zu sehen, dass er sich wegen „Fahrens ohne Fahrerlaubnis“ vor Gericht verantworten muss. „Hoffentlich wird alles gut“, schreibt er besorgt.

Und auch seiner Ehefrau Senay steht die Sorge ins Gesicht geschrieben. „Wir haben heute einen sehr wichtigen Termin mit meinem Mann. Und zwar hat er heute eine Verhandlung und wir hoffen, dass alles gutgeht“, erklärt sie in ihrer Insta-Story. Auf ein Update warten die Fans bisher jedoch vergeblich…

Wow! So schön sah Senay Fröhlich als Braut aus:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.