Mesut Özil freut sich über diesen süßen Nachwuchs

Was für ein zuckersüßer Anblick! Mesut Özil selig lächelnd mit einem kleinen Baby im Arm.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Doch der Fußballnationalspieler ist nicht etwa klammheimlich Vater geworden, dafür aber Onkel! Das niedliche Baby im rosa Strampler ist seine neugeborene Nichte Lina.

Mesut ist auf den Nachwuchs jedoch genauso stolz als wenn es sein eigenes Kind wäre. Das verrät nicht nur sein überglücklicher Blick auf die Kleine, sondern auch sein Kommentar zu dem Foto. „Stolzer Onkel“, verkündet er. Es ist nicht das erste Mal, dass der 27-jährige eine Nichte bekommt. Bereits vor zwei Jahren erblickte die kleine Mira das Licht der Welt.

So ein Baby steht Mesut wirklich gut! Vielleicht bekommt er da ja auch Lust auf einen eigenen süßen Wonneproppen? Jetzt, wo er und Mandy Grace Capristo sich ja offensichtlich wieder sehr nahe stehen, ist es bestimmt auch gar nicht mehr so abwegig für ihn, selber Vater zu werden...