intouch wird geladen...

Prinzessin Mette-Marit: Schockierender Missbrauchsskandal

Der norwegische Hof ist schockiert. Kronprinzessin Mette-Marit wurde ohne ihr Wissen als Werbegesicht für ein Schlankheitsmittel verwendet.

Mette Marit: Schockierender Missbrauch
Mette Marit: Schockierender Missbrauch Getty Images

Dabei wird sie während ihrer Schwangerschaft präsentiert. Respektloser hätte die Prinzessin nicht behandelt werden können.

Mette-Marits Bilder wurden missbraucht

Mette-Marit muss schockiert gewesen sein. Eine Firma für Schlankheitspillen verwendete Schwangerschaftsfotos der norwegischen Kronprinzessin für ihre Werbezwecke. Dabei schaltete die Firma eine Werbekampagne auf "Facebook“, bei der Prinzessin Mette-Marit vor und während ihrer Schwangerschaft gezeigt wird.

Mette-Marit im Bikini

Neben den Schwangerschaftsfotos der Prinzessin sollen ebenfalls Bikini-Bilder für die Werbeanzeige verwendet wurden sein. Der norwegische Hof probiert mittlerweile die Kampagne aus dem Netz zu entfernen. So sagt die Kommunikationschefin des norwegischen Hofes: "Es ist verwerflich, Menschen auf diese Art zu missbrauchen. Und außerdem noch die Menschen zu betrügen, die diese Anzeige sehen. Der Hof bemüht sich nun um die vollständige Entfernung der Anzeigen aus dem Netz.“

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.
var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';