Micaela Schäfer und Felix Steiner haben sich getrennt!

Letzten Montag mussten Micaela Schäfer und Felix Steiner ihre Koffer im "Sommerhaus der Stars" packen. Kurz danach ging auch ihre Beziehung in die Brüche!

micaela schäfer felix steiner
micaela schäfer felix steiner Foto: Getty Images

"Ich bin wieder Single"

"Wir sind aus dem ‚Sommerhaus‘ ausgezogen und noch am gleichen Tag war Schluss. Den Schritt hat Felix gemacht. Das muss ich zugeben. Ich musste vertraglich Warten, bis ich das offiziell machen durfte, bis die Wiedersehens-Show zum ‚Sommerhaus‘ abgedreht wurde. Das war gestern. Ich bin jetzt wieder Single“, erzählte sie der "BILD"-Zeitung.

Der Grund für die Trennung? Vor einem Millionenpublikum plauderte sie intime Bettgeheimnisse aus. Zu viel für Felix! „Ich war Felix einfach zu peinlich. Er hat mir vorgeworfen, ich hätte die Micaela-Schäfer-Show abgezogen und das mit der Tatsache, dass ich gesagt habe, ich könne keinen Orgasmus bei Männern bekommen, hat ihn sehr verletzt.“

Neue Liebe, neues Glück?

Doch Micaela gibt sich zuversichtlich, dass es bald im Bett besser läuft. „Ich bekomme wirklich einen Orgasmus nur, wenn ich es mir selber mache. Aber es gibt da eine neue Behandlungsmethode, die ich demnächst ausprobiere, und wer weiß, vielleicht klappt es dann ja beim nächsten Freund mit dem Orgasmus.“

Am nächsten Montag ist sie nochmal in der „Sommerhaus-Wiedersehens-Show“ zu sehen. Vielleicht packt sie dann ja noch mehr Infos über die Trennung aus...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.