Micaela Schäfer und Freund Felix Steiner: Adoptions-Hammer!

Eigentlich wirkte es bislang immer so, als würde Micaela Schäfers Mutter-Gen tief und fest schlummern. Doch jetzt verriet die 35-Jährige überraschende Neuigkeiten!

Micaela Schäfer
Foto: DPA

Vier Jahre ist Micaela Schäfer inzwischen schon mit Freund Felix zusammen - von diversen Trennungen mal abgesehen. Trotzdem war von gemeinsamen Zukunftsplänen bislang noch keine Rede. Nun allerdings ließ sich das Nacktmodel zu einer überraschenden Aussage hinreißen...

Eigentlich könnten Micaela Schäfer und Felix Steiner kaum unterschiedlicher sein. "Ich bin klassisch, ich denke an Hochzeit und an Kinder", erklärte er jetzt gegenüber InTouch Online. Ihre niederschmetternde Entgegnung: "Kein Bock auf Heiraten, kein Bock auf Kinder. Ich finde nicht mal Hunde süß. Ich will noch die Welt entdecken, da passt ein Kind nicht rein." Autsch.

 

Micaela Schäfer und Freund Felix: Adoptieren sie ein Kind?

Aber ganz so rigoros, wie sie sich gibt, ist Micaela Schäfer offenbar doch nicht. Sie lenkt ein: "Vielleicht mit 45 oder 50 ein Kind adoptieren. Das könnte ich mir vorstellen."

Micaela Schäfer wehrt sich
 

Nach Skandal-Abiball: Micaela Schäfer wehrt sich gegen die Nackt-Kritik

Ob Felix Steiner so lange warten möchte - zweifelhaft. Doch Micaela Schäfer bleibt hart. "Ist mir egal, eine Frau muss nicht unbedingt ein Kind bekommen." So ganz scheint sie auch nicht davon überzeugt zu sein, dass es mit ihrem Felix diesmal wirklich halten wird. "Wir müssen erstmal gucken, wie es so läuft. Es ist schwierig." Auch fast ein Jahr nach ihrem öffentlichen Beziehungsstreit im "Sommerhaus der Stars" holpere es in ihrer Beziehung, gesteht Micaela.

 

Micaela und Felix streiten wegen Beauty-OPs

Bevor sie an Nachwuchs denken, möchte das ungleiche Paar aber sowieso erstmal zusammenziehen. Zumindest vielleicht. "Immer wenn ich mich dazu durchringe, dass wir zusammenziehen könnten, kommen so Sachen wie die dritte Brust. Das kann ich nicht unterstützen", so Felix Steiner. Er sei ein großer Gegner von Beauty-OPs. Doch immerhin in dieser Hinsicht kann Micaela ihren Freund beruhigen. Die geplante dritte Brust kommt nun doch nicht. Momentan seien keine weiteren Operationen geplant. "Zufrieden bin ich nie, aber es reicht", sagt die Nacktschnecke.

Wer weiß - vielleicht ist dieses Zugeständnis ja schon mal der erste Schritt in die richtige Richtung für ihren Freund...